LRVN

Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge 2021

Nach der erfolgreich verlaufenen SRVN-Ergometer-Challenge im Frühjahr 2020 soll diese Veranstaltung im Dezember 2020 wieder an den Start gehen. Unter dem Namen Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC) werden die Deutsche Ruderjugend und der Bund Deutscher Schülerruderer das Format gemeinsam mit dem Schüler-Ruder-Verband Niedersachsen fortführen. Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Zahlen ist es wichtig, dass den Schülerinnen und Schülern Wettkampfformate angeboten werden, damit sie in den Wintermonaten Spaß am Training haben.Weiterlesen »Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge 2021

Empfehlungen zum Ruderbetrieb (Update 04.07.2020)

Liebe Ruderinnen und Ruderer,

nach langer Diskussion und unendlichen vielen E-Mails ist dem Sport in Niedersachsen ein wichtiger Schritt gelungen, die Einschränkungen für den kontaktlosen Sport zu beseitigen, deren Sportler*innen den Mindestabstand zueinander nicht einhalten können. Mit der Änderung zur Niedersächsische Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 4. Juli 2020, die zum 6. Juli 2020 in Kraft tritt, kann nun endlich „rechtssicher“ in Großbooten gerudert werden!

Weiterlesen »Empfehlungen zum Ruderbetrieb (Update 04.07.2020)

Lizenz-Verlängerungen

Liebe Trainerinnen, liebe Trainer,

der DOSB-Vorstand hat beschlossen, die Vorgaben für die DOSB-Lizenzverlängerung während der Corona-Krise dahingehend zu verändern, dass die Ausbildungsträger bei Bedarf die DOSB-Lizenzen, die zwischen dem 01.01. und 31.12.2020 ungültig werden, auch ohne absolvierte Fortbildung um ein zusätzliches Jahr verlängern zu können.

Weiterlesen »Lizenz-Verlängerungen

Absage – Landesrudertag 2020

Liebe Ruderfreunde,
sehr geehrte Gäste des Landesrudertags 2020!

In einer, am 12. März 2020 kurzfristig einberufenen Sitzung des LSB Niedersachsen für die Landesfachverbände wurde die Vorgehensweise für den Sport in Niedersachsen abgestimmt. Eine Entscheidung über das zuständige Ministerium wird morgen erwartet. Im Vordergrund dieser Entscheidung steht vor allem das Gemeinwohl aller Sportlerinnen und Sportler.

Nach Analyse der aktuellen Situation haben wir uns entschlossen, den Landesrudertag 2020 abzusagen.

Weiterlesen »Absage – Landesrudertag 2020

LRVN zu Gast in Südafrika

East London. Vertreter der Eastern Cape Rowing Association und des LRVN besprachen in East London anlässlich der Buffalo Regatta die Möglichkeiten eines Austauschprogrammes zwischen den beiden Regionen. Für 2021 ist die Teilnahme von Ruderern aus Niedersachsen an einer der größten Ruderregatten in Südafrika geplant. Sie bietet Nachwuchsmannschaften gute Bedingungen, um internationale Wettkampferfahrung zu sammeln. Bereits im Herbst diesen Jahres soll eine Gruppe südafrikanischer Sportler zu uns kommen, um gemeinsam zu trainieren und die Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg zu fahren.

Weiterlesen »LRVN zu Gast in Südafrika