Thomas Kossert

Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge 2021

Nach der erfolgreich verlaufenen SRVN-Ergometer-Challenge im Frühjahr 2020 soll diese Veranstaltung im Dezember 2020 wieder an den Start gehen. Unter dem Namen Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC) werden die Deutsche Ruderjugend und der Bund Deutscher Schülerruderer das Format gemeinsam mit dem Schüler-Ruder-Verband Niedersachsen fortführen. Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Zahlen ist es wichtig, dass den Schülerinnen und Schülern Wettkampfformate angeboten werden, damit sie in den Wintermonaten Spaß am Training haben.Weiterlesen »Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge 2021

Einmal Gold, drei Mal Silber und ein Mal Bronze für die LRVN-Teams bei den Sprintmeisterschaften

Werder/ Havel. Bei den 24. Deutschen Sprintmeisterschaften am 10./11. Oktober gewannen die Boote aus Niedersachsen gleich fünf Mal Edelmedall. Vor allem der Osnabrücker RV und der RV Weser Hameln demonstrierten dabei ihre Sprintstärke über die Ditsanz von 450 Meter.Weiterlesen »Einmal Gold, drei Mal Silber und ein Mal Bronze für die LRVN-Teams bei den Sprintmeisterschaften

Drei Mal EM-Silber für Niedersachsen

Posnan. Am Wochenende fanden auf dem Malta-See im polnischen Posnan die Europameisterschaften im Rudern statt. Nachdem auch für die A-Nationalmannschaft aufgrund der Corona-Pandemie zuvor alle internationalen Wettkämpfe abgesagt wurden, boten die Meisterschaften in diesem Jahr die einzige Möglichkeit zur Standortbestimmung auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Tokio 2021.

Weiterlesen »Drei Mal EM-Silber für Niedersachsen

+++ Coronavirus +++

Deutsch Evern.  Der Landesruderverband Niedersachsen verweist im Zusammenhang mit der aktuellen Corona-Pandemie auf die Stellungnahmen und Handlungsempfehlungen der Deutschen Ruderverbandes und es Landessportbundes Niedersachsen. Der LRVN schließt sich diesen Empfehlungen an und empfiehlt dies auch seinen Mitgliedsvereinen.Weiterlesen »+++ Coronavirus +++

Lass die Kette glühen!

Osnabrück. Der 29. Februar ist ein besonderer Tag. Ihn gibt es nur alle vier Jahre. Das soll aber nicht unser Thema sein. Wer hierzu Näheres wissen möchte, frage seine Alexa oder lese es nach. An selbigen Tag hatten die Ruderriege des Ratsgymnasiums und der Osnabrücker Ruderverein zum Ergowettkampf eingeladen. Über 450 Athleten aus Osnabrück und ganz Niedersachsen waren der Einladung in die Schlosswallhalle gefolgt.

Weiterlesen »Lass die Kette glühen!

LRVN zu Gast in Südafrika

East London. Vertreter der Eastern Cape Rowing Association und des LRVN besprachen in East London anlässlich der Buffalo Regatta die Möglichkeiten eines Austauschprogrammes zwischen den beiden Regionen. Für 2021 ist die Teilnahme von Ruderern aus Niedersachsen an einer der größten Ruderregatten in Südafrika geplant. Sie bietet Nachwuchsmannschaften gute Bedingungen, um internationale Wettkampferfahrung zu sammeln. Bereits im Herbst diesen Jahres soll eine Gruppe südafrikanischer Sportler zu uns kommen, um gemeinsam zu trainieren und die Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg zu fahren.

Weiterlesen »LRVN zu Gast in Südafrika

Wer A sagt, muss auch B sagen…

Ratzeburg. Die Fortbildungsoffensive der Vereine in Niedersachsen geht weiter. Die vier frisch gebackenen A-Trainer und die angehenden Trainer-B aus Niedersachsen, gaben sich an der Ruderakademie die Klinke in die Hand. Fünf Trainerinnen und Trainer aus ganz Niedersachsen absolvierten die Ausbildung zum Trainer-B Leistungssport. Die Ausbildung erfolgte in zwei Präsenzphasen und über eine E-Learningplattform.Weiterlesen »Wer A sagt, muss auch B sagen…