LRVN Ruderinnen für die EM in Poznan / Polen nominiert

Mit einem starken Aufgebot wird der Deutsche Ruderverband vom 09.-11.10.2020 an den Europameisterschaften im polnischen Poznan teilnehmen. Für den einzigen internationalen Wettkampf der A-Nationalmannschaft in diesem Jahr sind auch 5 Ruderinnen aus Niedersachsen nominiert.

  • Frauke Hundeling (DRC Hannover), Frauen-Achter
  • Marie-Cathérine Arnold (Hannoverscher RC), Frauen-Achter
  • Janka Kirstein (Hannoverscher RC), Frauen-Vierer o. St.
  • Carlotta Nwajide (DRC Hannover), Frauen-Doppelvierer o. St.
  • Pia Greiten (Osnabrücker RV), Frauen-Einer

Mehr zu den Vorbereitungen und der Nominierung auf rudern.de

Schlagwörter: